Vergleich: OSM vs. amtliche Daten

Neugierig waren wir ja schon immer und jetzt hat’s mal jemand wissenschaftlich im Rahmen einer Studienarbeit untersucht. Unter dem Titel „Vergleichsanalyse des Gebäudedatenbestandes aus OpenStreetMap mit amtlichen Datenquellen“ mit Beispielen aus Sachsen und NRW wird der Vergleich geführt. Man darf wohl auf spannende Lektüre gespannt sein. Quelle: „Studienarbeit – Vergleichsanalyse des Gebäudedatenbestandes aus OpenStreetMap mit amtlichen Datenquellen“

Advertisements

Ein Gedanke zu „Vergleich: OSM vs. amtliche Daten

  1. Pingback: Statistische Analyseeinheiten? Gitter, Hexagone, … | geoObserver

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s