Kunst? Ne, Wetter!

Bild
Es sind ja schon viele Naturphänomene beobachtet und abgebildet worden, mal mehr und mal weniger gut. Aber je nachdem, wie viel Mühe man sich gibt, kommen faszinierede Ergebnisse raus. Und ein solches hat der geoObserver auf http://earth.nullschool.net entdeckt. Nun mal ehrlich, das ist doch schon Kunst oder sind es doch „nur“ Strömungsbilder von Luft und Wasser? Zum Vergleich, oben ein Ausschnitt aus van Goghs „Sternennacht“ unten ein Ausschnitt nördlich der Antarktis.
Bild

Noch mehr Infos zum Projekt: https://www.facebook.com/EarthWindMap.
Ach, übrigens, gefunden hab ich’s auf der Orgismus-Seite, das sollte noch erwähnt werden – Danke!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s