MapFiles: Mehr Durchsicht!

Bild
Wer sich mit dem MapServer beschäftigt kennt das Problem, mitunter braucht man recht lange, ehe man die Präsentation eines Datenbestandes im MapFile dort hat, wo man sie braucht. Textattribute, Farben, Signaturen für Linien, Flächen und Punkte, … es ist aufwändig und braucht Zeit. „Try and error“ ist oft die Methode. jedenfalls bisher Abhilfe kann der MapManager schaffen. Einfach schnell ein MapFile-Schnipsel oder ein komplettes MapFile zusammen geklickt und gleich in der Vorschau geprüft. Hilft Zeit sparen und MapFiles verstehen. Danke an die Erbauer!

Mehr Infos & Download-Links unter:
http://lists.osgeo.org/pipermail/mapserver-users/2014-February/076069.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s