Opensource Street View?

Bild
Naja, über GoogleStreetView ist ja schon viel berichtet worden, Positives, Negatives Fragliches, Bedenkliches, … Jetzt ganz neu – der geoObserver hat’s jedenfalls jetzt entdeckt – schickt sich das offene Projekt „Mapillary“, ähnliches ins Netz zu stellen. Natürlich noch in den Anfängen, aber nicht ganz schlecht gemacht. Urteilt aber bitte selbst.

Mit vielen Daten ist das Projekt im Anfangsstadium natürlich noch nicht gesegnet, aber das kann ja werden – in Dresden oder Berlin findet man schon einige (Test-)Daten. Das mit den Gesichtern scheint noch nicht immer zu klappen, eine APi soll verfügbar sein. Die private Nutzung ist frei, kommerzielle Nutzung begrenzt möglich (siehe: googlemapsmania). Na vielleicht wird was draus, ich beobachte ;-)

Advertisements

2 Gedanken zu „Opensource Street View?

  1. Wow! This blog looks exactly like my old one! It’s on a completely different topic but it has pretty much the same page layout and design. Excellent choice of colors! ecabddefedac

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s