Mapillary2JOSM

mapillary2josm
Das offene GoogleStreetView-Pendant „Mapillary“ steckt noch in den Kinderschuhen, aber es wächst täglich. Und wir kennen es, die CrowdSourcing-Projekte können schnell wachsen, siehe OpenStreetMap. Und genau das ist der Punkt, User „ubahnverleih“ hat jetzt beide Systeme verbunden, ab sofort können die Mapillary-Bilder im OpenStreetMap-Editor JOSM genutzt werden. Die noch bestehenden Schwachstellen beschreibt ubahnverleih deutlich in seinem Blockeintrag, vielleicht hat jemand in der Community eine Idee für Verbesserung. Jedenfalls ein guter Anfang, findet der geoObserver.

Übrigens, wenn man in die runter geladenen GPX-Files schaut, findet Ihr die (natürlich) die Links zu den Originalbilder in voller Pracht, z. B. hier:

<wpt lat="51.495008" lon="11.973039">
    <course>48.51428</course>
    <link href="https://d1cuyjsrcm0gby.cloudfront.net/i51A_SOR-vX-KHh0pKHEbQ/thumb-2048.jpg"/>
 </wpt>

Und falls es interessiert, auch in Halle sind auf Mapillary neue Fotos hinzu gekommen (für alle vom geoObserver ;-))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s