OSM goes 3D

osm-3d-1OpenstreetMap-Daten in mehr als zwei Dimensionen sind mittlerweile schon in mehreren Projekten erwähnt wurden, z. B. unter „osm-3d-stereo„, nun hab ich eine Neues gefunden, also schnell 3D-Brille auf und schauen, z. B. auf Halle (Paulusviertel)

Quelle: https://cquest.hackpad.com/OpenStreetMap-goes-in-the-4th-dimension–ju3XWhj2qAV

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s