Die berühmten drei Worte

w3w_1Man stelle sich vor, jeden Punkt der Erde mit drei Worten eindeutig zu identifizieren, jedenfalls dann, wenn 3m x 3m ausreichend genau sind. Den meisten potenziellen Nutzer wird’s wohl völlig ausreichen. Insofern ist die Idee von Geospago und what3words genial! Die Vorteile:

  • drei Wörter kann der Mensch einfacher erfassen als Koordinaten
  • drei Wörter lesen und merken sich besser
  • drei Wörter können einfacher weiter gegeben werden (SMS, MAIL, Zuruf, …)
  • drei Wörter sind „menschlicher“

Und hier gleich mal ein paar Beispiele:

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die berühmten drei Worte

  1. Pingback: What3words: besonders unfrei … | geoObserver

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s