Do it yourself: Fotos aus dem All

 Quelle: https://500px.com/photo/104067127/edge-of-space-by-konstantinos-?from=user

Privat nicht bezahlbar. Das war bisher meine Einstellung, wenn es um Fotos aus dem All oder wenigstens dem erdnahen Raum ging. Doch nun haben ein griechischer IT-Ingenieur und der Amateur-Fotograf Kostas Tamateas alias Konstantinos das Gegenteil bewiesen. Einfach mal ein bisschen Elektronik, eine normale Canon-Knipskiste mit einem gehackten OS und alles in einen Styropor-Karton, Ballon obendran und ab in die Höhe. Herrliche Bilder sind dabei raus gekommen, zu Bestaunen bei https://500px.com/konstam. Und den kompletten Artikel über Bau, Start und die Bilder findet Ihr bei https://iso.500px.com/photographing-earth-from-the-edge-of-space-on-a-budget/

Advertisements

2 Gedanken zu „Do it yourself: Fotos aus dem All

  1. Danke, das ist ja wirklich ein ganz heißer Tipp – und auch mal aus Sachsen-Anhalt!!!
    Gibt es für solche Experimente eigentlich Einschränkungen (Starterlaubnis, Flugsicherheit, … )? Wer kennt sich aus?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s