Eiskalt erwischt: Antarktis wächst

Einen interessanten Beitrag hat der geoObserver zum Thema Klimaerwärmung gefunden. Während das arktische Eis immer schneller schmilzt, scheint es sich auf der Südhalbkugel ganz anders zu verhalten, dort wächst es von 1980 bis 2015 um ca. 33%. Details findet Ihr bei der Nasa im Artikel „Current State of the Sea Ice Cover“

Quelle: http://neptune.gsfc.nasa.gov/uploads/images_db/CSIC_figure4.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s