Google Map Maker: Ab August wieder verfügbar

google_missbrauch_1
Nachdem im März Google Map Maker wg. Vandalismus abgeschaltet wurde (der geoObserver berichtete), verdichten sich die Anzeichen, dass das Tool ab August wieder zur Verfügung steht. Google hat reagiert und den Review-Prozess erneuert. Es wird weiter automatische Kontrollen geben, die Hauptlast jedoch auf die Community ausgelagert, genau so wir es in den offenen Welten seit Jahren gut funktioniert (siehe OSM).

Quellen:

Advertisements

Ein Gedanke zu „Google Map Maker: Ab August wieder verfügbar

  1. Pingback: R.I.P. Google Map Maker | geoObserver

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s