LIDAR: fast schon Kunst

Man nehme Höhendaten in einem Bereich von (nur) 15 Fuß und stelle diesen möglichst fein abgestuft in einem beeindruckenden Farbkeil von weiß bis dunkelblaus dar. Neben einer berauschenden Grafik kann man auch gleich die Geschichte des Flusslaufes der letzen ca. 15000 Jahre sehen. Faszinierend!

lidar_willmette_1
Bildquelle: Screenshoot http://kartopics.com/portfolio/willamette-river-channels/

Der Standort: https://www.google.de/maps/@44.7556229,-123.1778617,12.25z

Die Quellen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s