GISart? Ist das Kunst oder …

… kann das weg? Manchmal bekommt man beim Ausprobieren bestimmter GIS-Funktionen einfach erstaunliche Ergebnisse, technisch eher klar aber in Form, Grafik, Farbe plötzlich unerwartet ästhetisch, … hmm, meine ich ;-)

Hier ein kleines Beispiel,  man nehme:

  • statistische Einheiten als Polygon, ein QGIS, ein Plugin „Locate points along lines„,
  • reichere die statitistischen Einheit mit mehr Punkten an (o. g. Plugin nutzen)
  • berechne die Voronoi-Polygone und
  • färbe diese ein
  • und kann sie als höher aufgelöstes Bild runter laden (PNG, 14,5 MByte)

gisart1
Voronoi-Polygone eingefärbt (blau: statistische Einheiten) 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s