NEU: KomGIS+, Excel & Georeferenzierung

In der KomGIS+ Suite 3.0 der IT-Consult Halle GmbH ist seit einigen Tagen eine neue Funktion verfügbar: Georefenzierung von in den Verwaltungen gern genutzten Excel-Dateien. Ganz einfach Excel-Tabelle hochladen, Spalten definieren und Georefenzierung starten. Referenziert werden kann nach eigenen Adress-Beständen der Kunden, nach freien Daten (z. B. OSM) oder zusätzlich erworbenen Daten. Die Suche erfolgt mit Unschärfen, im Ergebnis erhält der Nutzer ein eigenes KomGIS+ Thema (jede Excelzeile wird ein Punkt im Thema) oder lädt er sich als Shape, CSV, … für andere Zielsystem runter. Alle Excelspalten werden als Sachdaten übernommen.

Besondere Anforderungen bestehen nicht. Der Nutzer sollte nur beachten:

  • eine Zeile pro Datensatz (Punkt)
  • je eine Spalte für Ort, Straße, Hausnummer, Hausnummer-Zusatz, PLZ, …
  • keine Leer- und Sonderzeichen in den Spalten, Tabellenblättern
  • Excel-Beispiel-Datei: Adress-Test_01.xls

KomGIS_Excel_Georefenzierung
Dialog zur Zuweisung der Excelspalten zur Adressen-Teilen (Ort, Straße, Hausnummer, Hausnummer-Zusatz, PLZ, …)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s