R.I.P. Google Map Maker

google_mapmaker_shutdown

Bereits 2015 hatte Google seinen Map Maker runter und kurze Zeit später wieder hoch gefahren, auch, weil es zu einigen unschönen Manipulationen bei den Daten [1], [2] kam. Nun hat Google das endgültige Aus für Map Maker im März 2017 bekannt gegeben (siehe Screenshot oben). Die wichtigsten Funktionen sollen dann  direkt via Google Maps verfügbar sein, warten wir es ab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s