OSM: DIE Software-Liste

Über OSM muss man wohl nicht mehr viel schreiben, die aktiven Mapper wissen Bescheid und arbeiten fleißig mit den gewohnten Lösungen. Trotzdem ist es nützlich, sich hin und wieder einen Überblick zu verschaffen, was denn da so im OSM-Umfeld noch zur Verfügung steht. Eine schöne Liste hab ich bei „Wambachers-OSM.website“ gefunden.

osm_software_watchlist_screenshot_1Screenshot OSM Software Watchlist
(Quelle: https://wambachers-osm.website/index.php/osm-software)

Advertisements

5 Gedanken zu „OSM: DIE Software-Liste

  1. Ich finde diese Liste ziemlich nutzlos. Da würde ich ja Wochen brauchen um mich auch nur oberflächlich zu informieren, was welche Software wie und warum macht. Schlauer wäre eine (und wenn auch einseitige) Empfehlungsliste der meistgenutzen Software mit Kurzbeschreibung wofür. Das hätte dann einen gewissen Mehrwert.

    • Genau das ist das: „wenn auch einseitige“!
      Hier gibt es eine umfangreiche, neutrale Liste. Ein Angebot, welches der Nutzer schon selbst testen sollte. Geht auch eher nicht anders, weil der Autor nicht weiß, wo Dein Fokus liegt.
      Transformiert in eine andere, reale Welt: Mir ist das Telefonbuch auch zu umfangreich und neutral, ich brauche Jahre, mich zu informieren, besser wäre ein Telefonbuch, in der die Nummern schon bewertet sind, am besten, meine Kontakte bereits markiert. ;-)

      • Na, wenn der Telefonbuchvergleich jetzt nicht etwa ein Eigentor war: Ein bewertetes Telefonbuch nennt sich z.B. Gelbe Seiten, und da sind die Telefonnummern nach Anwendungsfall gruppiert und unter Umständen noch mit Infos zu Spezialisierungen etc.. Ätsch ;)

  2. Wie jetzt Eigentor? Ein Telefonbuch ist ein Telefonbuch: eine Liste nur nach Orten klassifiziert, keine Empfehlung, keine Kurzbeschreibung. Die Gelben Seiten – ein Branchenbuch – geht ein Stück weiter – Klassifizierung nach Branchen, dann hört es auch auf. keine Empfehlung, keine Kurzbeschreibung.
    zum Ursprung: Ich bin froh, eine solche OSM-Liste zu haben, fand sie nützlich und habe sie deswegen weiter verbreitet. Ein guter Anfang. Der Autor hat sich bestimmt einige Mühe gemacht, dafür DANKE! Die Liste als „ziemlich sinnlos“ zu bezeichnen halte ich für einen ziemlich nutzlosen Kommentar, der nicht weiter hilft..Natürlich spricht nichts gegen eine Erweiterung, sie können sich sicher gern einbringen.
    Ich bin jetzt raus, Roger over.

    • Na, komm mal runter. Die Liste ist deshalb „ziemlich sinnlos“, weil ich mit größter Wahrscheinlichkeit mit einer Googlesuche schneller und effizienter zu geeigneten Tutorials und Infos über die Verwendung von Software im Zusammenhang mit OSM komme, als mit dieser riesigen Liste. Das ist so, als würde mich jemand mit wildfremden Namen anschreien ohne den kleinsten Hinweis wer, was und warum. Sei’s drum, wenn Dir die Liste gefällt ist es schön. Und ich habe blos nen Kommentar geschreiben, weil ich sie nicht schön finde. Dem Autor und Dir sei trotzdem gedankt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s