Open? Bitteschön!

Open Source kennen wir nun schon lange, Open Data und OpenGov etablieren sich derzeit – alles glückliche Entwicklungen. Doch diese bleibt nicht stehen, es geht weiter: OpenScience kommt immer mehr in den Fokus. Man darf gespannt sein!

Ein paar Quellen dazu:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s