ESRI & „die Wissenschaft des Wo“

Auf geoawesomeness.com erschien vorgestern eine lesenswerter Artikel unter dem Titel „Where Esri is heading according to Jack Dangermond“ – Wohin steuert Esri nach Jack Dangermond? Lest selbst, es gibt ’ne Menge über GIS in der Zukunft zu erfahren – aus Esri-Sicht? Vieles kann man teilen, an manchen vielleicht doch ein wenig zweifeln (Offenheit? Teilen? bei den Preisen?).

Mit Sicherheit gehe ich mit, wenn Jack Dangermond meint:

„Mit schnellen Veränderungen auf unserem Planeten ist die Geographie nie so wichtig gewesen. Das verlangt von uns, schlauer zu sein und zusammen zu handeln“.

Das gilt natürlich nicht nur für Esri, sondern die gesamte GIS-Welt und das ist gut so!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s