Sichbarkeitspolygon berechnen

Die faszinierende Funktion „ST_ISOVist“ berechnet das Sichtbarkeitspolygon, das durch eine maximale Distanz bestimmt und die bereitgestellten Hindernisse blockiert wird. Die Funktion ist Teil des freien H2GIS-Projektes, der Java-Quelltext steht offen zur Verfügung.
Eine PostGIS-Implementierung findet Ihr bei https://abelvm.github.io/sql/isovists/


Quelle: http://www.h2gis.org/docs/dev/st_isovist_vannes.gif

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s