Zeitreise: Landsat Timelapse

Wunderbare Zeitreisen könnt Ihr mit den Landsat-Daten unternehmen. Einfach mal Geemap starten, Kanal, Start- und Zieljahr auswählen, das Zielgebiet z. B. mit dem Rechteckwerkzeug eintragen und das Zeitraffer-Bild generieren lassen. Details und eine kleine Video-Anleitung dazu findet Ihr im Tweet [2], mehr zum Landsat-Programm USGS [3].
Ich hab’s mal für den Raum Halle-Leipzig getestet, siehe Abbildungen …

LandsatTimelapse_Screenshot_1.png
Screenshot: Die wichtigsten Parameter einstellen – Kanal, Start- und Zieljahr (Quelle: [1])

c6c7aa74923316431828a4c3f21f4225-cb5b8ecac4e2a25f1b5d4929255f8b7e_getPixels_b
Screen-Animation: Mein Ergebnis-Zeitraffer-Film. Deutlich zu sehen sind die Veränderungen der Tagebau-Landschaften südlich von Leipzig, das heutige Neuseenland und der wachsende Geiseltalsee sowie der größer werdende Flughafen Halle-Leipzig und die Goitzsche bei Bitterfeld. (Quelle [1]).

[1] … https://geemap.herokuapp.com/voila/render/timelapse.ipynb
[2] … https://twitter.com/giswqs/status/1252992642683670529?s=20
[3] … https://www.usgs.gov/land-resources/nli/landsat/landsat-9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s