QGIS-Tipp: Fotos auf der Karte anzeigen 2

In [1] hatte ich das Thema „Fotos auf der Karte anzeigen“ im QGIS bereits behandelt. Angepingt durch einen GeoMenke-Tweet vom Wochenende konnte ich das Ganze noch etwas erweitern. Jetzt die Punkte mit einem Keilbuffer („wedge buffer“ im Geometriegenerator) und mit einer Shapeburst-Füllung ergänzen und schon hat man die Blickrichtung des Fotografen visualisiert. Die Anzeige der Fotos funktioniert weiter wie in [1] beschrieben.

Der Geometriegenerator mit dem „wedge buffer“ (nach [2])

wedge_buffer($geometry, "direction" * 0.86,45,0.001)

Mit dem Faktor für den Winkel („direction“) hab ich ein bisschen experimentiert, bei „0.86“ war so der Wert, bei dem die „Keulen“ am besten der Realität entsprachen. Ggf. kann hier noch optimiert werden (Projektionen? oder hatte mein iPhone ungenaue Werte aufgezeichnet?).

Der „wedge buffer“ mit Shapeburst-Füllung (nach [2])
Foto und Dateiname via HTML über Layereigenschaften / Anzeige (nach [1])

[1] … https://geoobserver.wordpress.com/2021/01/22/qgis-tipp-fotos-auf-der-karte-anzeigen/
[2] … https://twitter.com/geomenke/status/1370629784183713794?s=20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s