FacilMap: Datenschutzfreundlich und vielseitig!

FacilMap [1] ist nach eigenen Aussagen „datenschutzfreundlich und verfolgt Sie nicht.“ Es heißt weiter: „FacilMap soll eine datenschutzfreundliche Open-Source-Alternative zu kommerziellen Karten sein, die Ihre Daten verfolgen.“ [2]. Damit will sich FacilMap deutlich von anderen Produkten unterscheiden. Auch sonst hat diese OSM-Daten-basierte Kartenanwendung, aktuell in Version 3.2, viele nützliche Funktionen an Bord: verschiedene Kartenstile, Routing mit Höhenprofil, Import und Export von Geodaten (GPS, GeoJSON, KML, …), Link teilen, Marker, Linien und Routen hinzufügen, zusätzliche Felder anlegen, Ansichten speichern , … [3]

Meine Testlinie: Links digitalisiert und rechts via „Edit“ als Route umgerechnet

[1] .. https://facilmap.org/#12/51.4753/11.9552/Mpnk
[2] … https://docs.facilmap.org/users/privacy/
[3] … https://docs.facilmap.org/users/
[4] … https://geoobserver.wordpress.com/2016/10/26/facilmap-karten-selbst-gemacht/ (2016: FacilMap v2.0)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s