QGIS-Tipp: PostgreSQL-DB mit QGIS verwalten

Screenshot (Quelle [1])

Wer schon immer mal die eigene PostgreSQL-Datenbank mit QGIS verwalten wollte, sollte sich mal in Ryan Hansons Beitrag „Managing a PostgreSQL Database with QGIS“ [1] einlesen. Einige Basics und Tools wie der QGIS-eigene DB-Manager sowie pgAdmin werden vorgestellt. Die grundlegenden Einführung umfasst neben Schemas und Tabellen natürlich auch Authentifizierung und Verbindungsoptionen. Lesenswert für Einsteiger.. Danke Ryan!

[1] … https://www.hansongis.com/blog/managing-a-postgresql-database-with-qgis
[2] … https://twitter.com/GeoNe_ws/status/1445051847492915205?s=20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s