QGIS-Tipp: Brücken

QGIS_Bruecken_1.gif

Brücken in Karten mit QGIS hinreichend kartografisch korrekt darzustellen ist gar nicht so schwierig, einfach die QGIS-Bordmittel nutzen: Zwei Linien unterschiedlicher Stärke für Brückenfläche und Umrandung plus zwei Markierungslinien für die Abschlüsse mit den Endsymbolen aus einem senkrechten Liniensymbol in speziellem Winkel (z. B. 45° und 135°) jeweils am Anfang und Ende der Linie. Fertig. Natürlich lässt sich das Ganze noch verfeinern, hier ging es ja „nur“ um das Prinzip ;-)

Das Beispiel zum Ausprobieren _demo_bruecken.zip (19 KByte) inkl. QGIS-Projekt, Demodaten und QGIS-Layer-Dateien.

Advertisements

Halle (Saale): FNP komplett mit QGIS

In der Stadt Halle (Saale) lief im letzten Jahr zusammen mit dem Dienstleister ITC die Umstellung der Desktop-GI-Systeme auf das freie GI-System QGIS (siehe auch: switch2qgis). Am 18.01.2018 veröffentlichte die Stadtverwaltung den aktuellen Stand des Flächennutzungsplanes (FNP) auf halle.de. Die Besonderheit: der neue Stand des FNP wurde komplett mit QGIS erstellt, also auch mit allen amtlichen Linien-, Punkt- und Flächen-Signaturen lt. PlanzV, dem umfangreichen Bereich der textlichen Ergänzungen und einer anspruchsvollen Legende. Den kompletten halleschen (QGIS-)FNP findet Ihr unter: http://www.halle.de/push.aspx?s=downloads/de/Verwaltung/Stadtentwicklung/Bauleitplanung//Flaechennutzungsplan/fnp_2018-01-17_qgis_reduziert.pdf (19,4 MByte). Einfach mal reinzoomem und staunen …


Vorschaubild des aktuellen FNP
(Quelle: http://www.halle.de/de/Verwaltung/Stadtentwicklung/Bauleitplanung/Flae…/)

QGIS: GeoPackage, die neue *.gdb?

Beim Marktführer gab es die PersonalGDB und die FileGDB, als Datenpakete sicher gut gelöst und oft genutzt. QGIS kann GDBs lesen, ein Pendant könnte das GeoPackage bilden, kommt es doch ohne die Shapefile-Grenzen aus und bietet sich an, mehrere, verschiedene Themen und Feature-Klassen in einer einzigen Datei auch zum Editieren zu halten und ggf. auch weiter zu verteilen. Ich hab’s probiert, klappt prima.

Und wenn man auch gleich noch alle Projektdaten inkludieren will (ähnlich den Kartenpaketen im ArcGIS), sollte man sich das momentan noch experimentelle QGIS-Plugin „QGIS map styling GeoPackage extension“ anschauen, das kann es leisten, es speichert zusätzlich alle Projekt- und Layereigenschaften inkl. Klassifizierungen, Symbolisierungen, Regeln, Druckzusammenstellungen, … Hier ein Testdatensatz (364 kB) zum Ausprobieren. Auf allen Win-QGIS-Installationen klappte das schon hervorragend, einzig auf einer MAC-QGIS-Installation warf das Plugin noch einen Fehler, die Präsentation war dann nicht verfügbar, die Daten ließen sich aber problemlos laden.

Soll dieser Weg noch etwas verfeinert werden, wäre Geopackage sicher eine gute Alternative zu den GDBs des Marktführers und noch ein bisschen mehr :-)

QGIS: Topology – check und clean

Zwei wunderbare Beschreibungen zum Umgang mit der Topologie von Vektordatenbeständen unter QGIS findet Ihr bei GEODOSE:

[1] … HOW TO CHECK TOPOLOGY ERROR IN QGIS
[2] … HOW TO CLEAN TOPOLOGY ERROR IN QGIS

Topolgie – wir erinnern uns: früher beim Marktführer eine Heilige Kuh – „Clean“ und anschließendes „Build“ waren Pflicht,  mit dem ShapeFile leider aufgegeben und später dann wieder mühsam hinzu gefügt.

geodose_toptolgy_screens_2.gif
Screens zum Topology-Check & -Clean mit QGIS (Quelle [1], [2])

Open Data Zürich mit QGIS-Server

Cool, das OpenData-Portal in Zürich nutzt den QGIS-Server! Nach MapServer und GeoServer mittlerweile eine wirklich ernst zu nehmende Alternative. Ich hab die Züricher Lösung gleich mal probiert. Klappt vorzüglich und ist performant. Danke Zürich für Bestätigung, wir sind in Halle auf dem richtigen Weg ;-)

OpenData_Zurich_Test_WMS_QGIS_1.pngOpenData-Portal Zürich: WMS für Luftbilder 2013, historischen Stadtplan 1864 und POIs im QGIS (WMS-Quelle: https://www.ogd.stadt-zuerich.ch/wms/WMS-ZH-STZH-OGD?)

[1] … https://twitter.com/OpenDataZurich/status/907962078823981056

QGIS: Grafische Modellierung oder Dach gewinnt

Am Wochenende habe ich mal die grafische Modellierung im QGIS probiert, klappt prima. Inhaltliches Problem: Regenwasser, versiegelte Flächen topologisch bereinigen. Zum Beispiel: Dach über Rasengittersteinen oder Betonfläche oder … (kann tatsächliche Geometrie sein oder Digitalisierungsfehler) Wer gewinnt: Dach, weil ganz oben und das Wasser von dort zuerst aufgefangen und abgeleitet wird. #switch2qgis ;-)

QGIS_GraphicModeler_1.gif

QGIS: Zum Stand der Dinge

Heute: Ein Jubiläum! Der 1000. WordPress-Beitrag vom #geoObserver :-)

Eine wunderbare Wochenend-Lektüre kann ich den QGIS-Interessierten empfehlen: „State of QGIS“ von Kurt Menke und Larry Shaffer. QGIS – das Projekt, die Community, was kommt in QGIS3, Funktionen, Technologien, 3D, wie wird migriert, … Also ich kann QGIS3 kaum erwarten ;-)

QGIS_Release_Schedule_Screenshot_1.jpg
Zeitplan für QGIS Releases
(Quelle:  http://qgis.dakotacarto.com/foss4g/2017/State-of-QGIS_FOSS4G-2017.pdf)

QGIS-Plugin: GeoSearch

Im QGIS nach Adressen suchen, Distanzen oder Routen berechnen? Kein Problem mit dem QGIS-Plugin „GeoSearch“ von Walter Tsui.  Genutzt werden die Daten aus dem Google Maps Service. Ich hab’s probiert, hier mal die Adress-Suche:

QGIS_GeoSearch_ScreenShot_1.png

(1) … PlugIn Start
(2) … gesuchte Adresse eingeben und Suche starten
(3) … Doppelklick auf das Ergebnis
(4) … Anzeige, Symbolisierung und Beschriftung der Ergebnis-Adresse

Hinweis: Das Routen scheint bei Adress-Angaben derzeit etwas empfindlich auf z. B. „ß“ zu reagieren, also statt „Straße“ lieber nur „Str“ eingeben, dann hat’s funktioniert.

ArcGIS & QGIS-Versions-News

Auf QGIS.ORG findet sich seit einigen Tagen der Hinweis, das die Version 2.18.10 die neue LTR (LongTermRelease) ist.

QGIS_2_18_10_LTR.png
Schreenshot: QGIS 2.8.10 neue LTR (Quelle: http://www.qgis.org/de/site/)

Laut einem Tweet von The Spatial Tech Guy wurde auf der Esri-User Conference 2017 verkündet, das ArcMap 10.6 die letzte ArcMap-Version sein wird, dann wird mit ArcPro geplant.

ArcMAP_10_6_LasttVersion_Tweet.png
Screenshot: Tweet mit ArcMap 10.6 als letzter ArcMap-Version
(Quelle: https://twitter.com/MappingIt/status/885618762761650176)