Cooles Tool: PostGIS-Editor

Ein kleines, aber feines Tool hab ich gestern bei Twitter gefunden, der PostGIS-Editor von Lukas Martinelli. Video angeschaut und ausprobiert, klappt prima. CONNECT auf Eure GeoDb im PostGIS/PostgreSQL, SELECT auf die Tabelle und sofort eine Anzeige der gefundenen Datensätze inkl. Identifizierung. Was braucht’s mehr und größere Tools, wenn man „nur mal kurz“ in die GeoDB schauen will. Empfehlenswert!
Tipp vom Kollegen: Das Tool verlangt immer „geom“ als Geometriespalte, also wenn die Bei Euch anders heißt z. B. „the_geom“, dann macht einfach „the_geom as geom“ draus, dann klappt’s auch mit den GeoDaten.

postgis_editor_scrennshoot_1Naturschutzgebiete im Süden von Halle (Quelle: Screenshot postgis-editor.exe)

Mehr Infos, siehe hier https://www.youtube.com/watch?v=NSIUAca_DEU:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s