Die Karte zum #klimastreik #allfürsklima

Am 20. September 2019 ist K L I M A S T R E I K – global – und das ist gut so!
Hier aus dem Aufruf [1]:

„Unser Aufruf richtet sich an jede Generation – an Kolleg*innen und Arbeitgeber*innen, an Eltern und Nachbar*innen, an Kolleg*innen und Angestellte, an Lehrer*innen und Wissenschaftler*innen, Sportler*innen und Arbeitssuchende, Kreative und Auszubildende – an alle:

Am 20.9. findet der dritte globale Klimastreik statt  – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommen und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden.“

Klimastreikkarte_Screenshot_1.png
Die Klimastreikkarte bundesweit (Quelle [2])

Klimastreikkarte_Screenshot_2.png
Klimastreik in Halle (Quelle [2])

[1] … https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/#post-18396
[2] … https://fridaysforfuture.de/map/klimastreik.html
[3] … https://fridaysforfuture.org/events/map

ESRI und die gute alte Zeit

Wer erinnert sich noch dran? „Understanding GIS – The ARC/INFO Method“. Ich habe dieses Buch und diese Software geliebt. Andere GIS-Menschen erinnern sich an andere Produkte, ich empfehle ausdrücklich den Post von James Fee „Bad Esri Products are Good“, ich kann da mit 100% mitgehen. Danke James!

Understanding_GIS_Title_1.jpg
„Understanding GIS – The ARC/INFO Method“ (M)eine GIS-Bibel

Übrigens: Mein Buch ist mir leider über die letzten 25 Jahre verloren gegangen (verborgt und nie zurück bekommen), aber ich konnte es mir jetzt gebraucht (wie auch sonst) wieder beschaffen. Ein Heiligtum, es gehört auf den GIS-Schrein!

OpenStreetMap: Neues Tutorial

OpenStreetMap-Tutorial_Screenshot_1.png

38 Seiten gefüllt mit den wesentlichen Fakten zum Einstieg in die OSM-Welt, ideal  für Einsteiger, aber auch eine gute Zusammenfassung für alle Mapper findet Ihr im neuen OpenStreetMap-Tutorial von Volker Gringmuth, alias OSM-User kreuzschnabel. Schon auf der Titelseite heißt es:

„Tutorial – für Leute, die grundsätzlich mit Hard- und Software klar kommen und sich am Aufbau von OpenStreetMap, der freien Weltkarte, beteiligen möchten“

Danke Volker!
Gefunden in der Wochennotiz 476

DBeaver 6.2 – neue Features

Drei Monate wurde an DBeaver 6.2 gearbeitet, die Liste mit den neuen Funktionen findet Ihr unter https://dbeaver.com/2019/09/10/whats-new-in-dbeaver-6-2/. Ein Highlight: der JSON-Viewer.

DBeaver62_Splash_Screenshot_1.png

MapsMe: Ab sofort mit CarPlay

Die beliebte kostenfreie Offline-Karten-App Maps.Me hat seit Ihrem neusten Update 08/2019 auch Unterstützung für Apples CarPlay integriert. Somit sind die Offline-Karten auf Basis von OpenStreetMap (OSM) auch im Infotainmentsystem der KFZ nutzbar.

Maps_Me_SCreenshot_1.PNG
Screenshot: Maps.Me auf iPhone

[1] … https://www.mobiflip.de/shortnews/maps-me-carplay/
[2] … https://www.appgefahren.de/carplay-maps-me-jetzt-fuer-verfuegbar-telegram-messenger-im-beta-test-257583.html

Ladesaeulenregister

E-Mobilität ist in aller Munde, manche sehen darin die Zukunft, manche auch (nur) eine Übergangstechnologie. Wie auch immer, es ist gut zu wissen, wo man die Akkus wieder vollkriegt, ansonsten ist man weniger mobil ;-) Mit ladesaeulenregister.de steht nun eine interaktive Karte zur Verfügung, die uns zeigt, wo die begehrten Standorte sind und auch, wo sie noch fehlen. Der Nutzer kann auch nach Steckertyp, Zahlungsmethode, Ladeeinrichtung und Abrechnungsmodus sowie nach Umkreis und Standort recherchieren.
Die Gute Nachricht: „Zahl der Ladepunkte um gut 50 Prozent angestiegen“ [2]

Ladesäulenregister_Schreenshot_Halle_1.png
Screenshot: Ladesäulen in Halle (Saale), Innenstadt (Quelle: [1])

[1] … https://ladesaeulenregister.de/
[2] … https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektroautos-Zahl-der-Ladepunkte-um-gut-50-Prozent-angestiegen-4496357.html

Heatmaps Pro & Contra

Eigentlich habe ich Heatmaps bisher immer gemocht, richtig eingesetzt halte ich sie immer noch für eine gute Art der Visualisierung von Daten. Aber es gibt doch ein ganze Menge bei deren Einsatz zu berücksichtigen. Mykola Kozyr geht sogar noch weiter und fordert „Stop using heatmaps“. Ich sehe das nicht ganz so, aber für alle, die Heatmaps einsetzen wollen, enthält seine Präsentation  auf der FOSSGIS 2019 wichtige Hinweise bzgl. der Gefahren beim Heatmap-Einsatz. THX! In jedem Fall: Lesenswert!

HeatMap_2.gif
Einwohnerdichte in Halle (Saale) mit 100m und 500m Radius

Hier der Original-Tweet:

Donald und die alternative Wetterkarte

Heute Nacht überschlug sich Twitter. Der Präsident der Vereinigten Staaten zeigt eine offizielle Wetterkarte, allerdings von ihm per Filzstift einfach mal ein bisschen erweitert. Unter den Hashtags #sharpiegate#Sharpie und #SharpiePresident findet Ihr neben dieser albernen und sachlich falschen Aktion vor allem die Reaktionen des Netzgemeinde und die sind wirklich sehenswert! Ach übrigens, es werden schon Stimmen laut, Donald hat damit ggf. auch das Gesetz (18 U.S. Code § 2074) gebrochen? 

Kuriose WLAN-Namen in Berlin

Netzfund: Wer noch keine Idee für die Be-/Umbenennung des eigenen WLAN hat, könnte sich Anregungen auf berlin-wi-fi holen. Offenbar wurden hier mit viel Vergnügen besondere WLAN-Namen gesammelt und per Karte präsentiert. Scheinbar hat das Projekt 2016 seine Arbeit eingestellt(?), unterhaltsam ist es allemal. Und in jedem Fall besser als der Langweile-Standard „Fritz!Box FON WLAN 7270“ oder so ähnlich.
Danke Federico Prandi!

WLAN-Namen_in_Berlin_Screenshot_1.png
Screenshot: Kuriose WLAN-Namen in Berlin (Quelle [1])

[1] … http://www.amorequietplace.com/berlin-wi-fi/

Landtagswahlen 2019 in Sachsen und Brandenburg

Eine wirklich gut aufbereitete Präsentation der (…) Wahlergebnisse der Landtagswahlen 2019 in Sachsen und Brandenburg vom 1.9.2019 findet Ihr auf den Seiten der Berliner Morgenpost.

Wahlergebnisse_Landtagswahl_2019_Sachsen_Brandenburg_Morgenpost_Screenshot_1.gif
Screenshot: Wahlergebnisse der Landtagswahlen  2019 in Sachsen und Brandenburg
(Quelle [1], [2])

[1] … https://interaktiv.morgenpost.de/landtagswahl-2019-brandenburg-wahlkarte/
[2] … https://interaktiv.morgenpost.de/landtagswahl-2019-sachsen-wahlkarte/