QGIS in Codezeilen: 2002 & 2022

Screenshot: QGIS-Code (Quelle [5])

20 Jahre QGIS hat Gary Sherman, der Gründer von QGIS [1] zum Anlass genommen, die Codezeilen des ersten QGIS mit der aktuellen Version (18.02.2022) zu vergleichen: Unglaubliche Zahlen!

  • 2002: 30 Dateien, 2173 Codezeilen
  • 2022: 2750 Dateien, 2447246 Codezeilen

Den kompletten Beitrag mit alle Zahlen findet Ihr auf Spatial Galaxy in „Qgis Then and Now“ [2]. Und übrigens, wusstet Ihr schon, dass QGIS 2002 eigentlich als kleines Tool zum Import und zur Anzeige von PostGIS-Daten begonnen hat? [3]
Danke Gary!

[1] … https://www.xyht.com/spatial-itgis/godfather-of-qgis/
[2] … https://spatialgalaxy.net/2022/02/18/qgis-then-and-now/
[3] … https://de.wikipedia.org/wiki/QGIS#Versionsgeschichte
[4] … https://twitter.com/shermange/status/1494719758930878466
[5] … https://github.com/qgis/QGIS/blob/master/src/app/maptools/ qgsmaptoolshapecirclecenterpoint.cpp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s